Duc in altum

Wir wollen Gott mit unserem Verstand lieben lernen.

 

Unser Verstand ist ein herrliches Werkzeug, das wir von Gott bekommen haben um ihn zu suchen. Wir wollen in einem zweijährigen Programm unseren Verstand schärfen, Mut machen selbstständig zu denken und zu fragen.

Wenn wir mit der ganzen Kraft unseres Verstandes Gott suchen, dann ist das eine Art ihn zu lieben. Diese Art der Liebe zu Gott bleibt nicht in unserem Kopf, sondern nährt auch unser Herz und verändert die Art wie wir mit uns selbst und einander umgehen.

Im 1. Jahr finden vier philosophische, im 2. Jahr vier theologische Wochenenden statt (Dauer jeweils von Freitagabend bis Sonntagmittag). Da uns Gemeinschaft und Gebetsatmosphäre sehr wichtig sind, werden die Wochenenden immer in Klöstern abgehalten.

Duc in altum bietet eine Möglichkeit zur gemeinsamen Wahrheitssuche. Dabei geht es nicht um Wissensvermittlung, sondern darum, Schritt für Schritt eigenständiges Denken zu fördern, um in der heutigen Zeit wahrer leben, denken und lieben zu können.

Da die Inhalte von Duc in altum! aufeinander aufbauen, empfehlen wir sehr, an allen Wochenenden teilzunehmen.

Die Wochenenden:

1) Was ist Wahrheit?
P. Nikodemus Peschl – Marchegg – 20.-22. Oktober 2017

2) Was ist der Mensch?
Prof. Dr. Markus Peschl – Kremsmünster – 26.-28. Jänner 2018

3) Bleibt in Meiner Liebe.
P. Kosmas Thielmann (?) – Kufstein – 9.-11. März 2018

4) Tut eure Arbeit gern, als wäre sie für den Herrn.
Dr. Gudrun Trausmuth/Dr. Hedwig Unger – Marchegg – 4.-6. Mai 2018

5) Was ist das für ein Mensch?
P. Nikodemus Peschl – Marchegg – 19.-21. Oktober 2018

6) Und Gott sprach…
Prof. Dr. Willibald Sandler – Kremsmünster – 25.-27. Jänner 2019

7) Der dir all deine Schuld vergibt
P. Edmund Waldstein – Seckau – 22.-24. März 2019

8) Auf dich werde Ich Meine Kirche bauen.
P. Markus Schmidt – Kufstein – 17.-19. Mai 2019

Technische Infos:

 

Kosten je Wochenendkurs: ca. EUR 120 pro Teilnehmer (inkl. Unterkunft und Verpflegung).

Die Inskription für ein Jahr kostet EUR 60 (Dafür verringert sich die Gebühr für die einzelnen Wochenenden um je EUR 25. Die Teilnahme an einzelnen Wochenenden ist aber auch ohne Jahresanmeldung möglich!)

Anmeldefrist Studienjahr:

  • für das Studienjahr 2017/2018 bis zum 30. September 2017
  • für das Studienjahr 2018/2019 bis zum 30. September 2018

Anmeldung für das erste Studienjahr: [Link zum Formular]

Bei Fragen bitte eine Email an duc.in.altum@gmx.net

 

Für die Einzahlung des Studienbeitrags wichtig:

Loretto Gemeinschaft Wien „Duc in altum!“
BIC: GIBAATWWXXX
IBAN: AT14 2011 1826 6396 6101

adminDuc In Altum