WJT-Krakau

JOIN US!

… on a TREASURE HUNT to Kraków 2016 …

„Selig die Barmherzigen, denn sie werden Erbarmen finden.“ Mt 5,7

 

Wir sind unterwegs, und hier kannst Du mit uns auf Schatzsuche gehen – unser Weltjugendtagsblog.

 

 

Der Fernsehsender EWTN überträgt LIVE die Highlights des Weltjugendtags:

Das Programm:

Sonntag, 24. Juli 2016

  • 19.00 – 20.00 Uhr
    Live vom Weltjugendtag
    Sondersendung zum 31. Weltjugendtag in Krakau

Dienstag 26. Juli 2016

  • 17.00 – 19.00 Uhr
    Eröffnungsmesse zum Weltjugendtag mit Stanisław Kardinal Dziwisz, Erzbischof von Krakau und ehemalige Sekretär des hl. Papstes Johannes Paul II., im Blonia-Park, Krakau
  • 20.30 – 21.00 Uhr
    Zeuge des Heiligen Johannes Paul II. – Ein Interview mit Kardinal Stanisław Dziwisz, Erzbischof von Krakau (Teil 1)

Mittwoch 27. Juli 2016

  • 16.00 – 16.20 Uhr
    Ankunft auf dem Internationalen Flughafen Johannes Paul II. Krakau-Balice
    und Willkommenszeremonie auf dem Militärgelände des Internationalen Flughafens Krakau-Balice
  • 17.00 – 17.40 Uhr
    Begegnung mit den Vertretern der Regierung und des Öffentlichen Lebens und mit dem Diplomatischen Korps im Ehrenhof der Wawelburg
  • 17.40 – 18.15 Uhr
    Höflichkeitsbesuch beim Staatspräsidenten im Vogelsaal der Wawelburg
  • 18.30 – 19.30 Uhr
    Begegnung mit den polnischen Bischöfen in der Kathedrale von Krakau
  • 20.30 – 21.00 Uhr
    Zeuge des Heiligen Johannes Paul II. – Ein Interview mit Kardinal Stanisław Dziwisz, Erzbischof von Krakau (Teil 2)
  • 21.30 – 22.00 Uhr
    Unsere Liebe Frau von Tschenstochau – Zu Besuch im Mariensanktuarium von Jasna Góra
    Ein Interview mit dem Prior Marian Adam Waligóra OSPPE (Teil 1)

Donnerstag, 28. Juli 2016

  • 09.30 – 10.20 Uhr
    Besuch im Kloster von Jasna Gora und Gebet in der Kapelle der Schwarzen Madonna
  • 10.20 – 12.15 Uhr
    Heilige Messe zum 1050. Jahrestag der Taufe Polens auf dem Areal des Heiligtums in Tschenstochau
  • 17.00 – 19.00 Uhr
    Begrüßungszeremonie für die Jugendlichen im Krakauer Jordan-Park
  • 20.30 – 21.00 Uhr
    Zeuge des Heiligen Johannes Paul II. – Ein Interview mit Kardinal Stanisław Dziwisz, Erzbischof von Krakau (Teil 3)
  • 21.30 – 22.00 Uhr
    Unsere Liebe Frau von Tschenstochau – Zu Besuch im Mariensanktuarium von Jasna Góra
    Ein Interview mit dem Prior Marian Adam Waligóra OSPPE (Teil 2)

Freitag, 29. Juli 2016

  • 09.00 – 10.15 Uhr
    Besuch in Auschwitz
  • 10.30 – 11.30 Uhr
    Besuch des Vernichtungslagers Birkenau
  • 16.00 – 17.30 Uhr
    Besuch im Universitäts-Kinderkrankenhaus (UCH) in Prokocim/Krakau
  • 17.30 – 19.30 Uhr
    Kreuzweg mit den Jugendlichen im Jordanpark in Krakau
  • 21.30 – 22.00 Uhr
    Unsere Liebe Frau von Tschenstochau – Zu Besuch im Mariensanktuarium von Jasna Góra
    Ein Interview mit dem Prior Marian Adam Waligóra OSPPE (Teil 3)

Samstag, 30. Juli 2016

  • 08.00 – 10.00 Uhr
    Besuch im Heiligtum der Göttlichen Barmherzigkeit in Krakau, Durchschreiten der Pforte der Göttlichen Barmherzigkeit und Versöhnungsritus einiger Jugendlicher
  • 10.20 – 12.15 Uhr
    Heilige Messe mit polnischen Priestern, Ordensleuten und Seminaristen im Heiligtum Johannes Paul II. in Krakau
  • 19.00 – 19.30 Uhr
    Ankunft auf dem Campus Misericordiae und Durchschreiten der Heiligen Pforte mit einigen Jugendlichen
  • 19.30 – 21.00 Uhr
    Gebetswache mit den Jugendlichen im Campus Misericordiae

Sonntag, 31. Juli 2016

  • 09.15 – 13.00  Uhr
    Heilige Messe zum Weltjugendtag auf dem Campus Misericordiae mit anschließendem Angelus-Gebet
  • 17.00 – 18.15 Uhr
    Begegnung mit den freiwilligen Helfern des WJTs, dem Organisationskomitee und Wohltätern in der Tauron Arena in Krakau
  • 18.15 – 19.00 Uhr
    Abschiedszeremonie auf dem Flughafen Krakau-Balice

 

Hier das offizielle Programm das Weltjugendtages in Krakau!

Alex VoglauerWJT-Krakau